Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Wohnung gesucht!?

Wohnen in der Stadt – Hürden, Hintergründe, Alternativen
Sozialpolitische Veranstaltungsreihe
Zeitfragen – Streitfragen

In den Ballungsgebieten Deutschlands herrscht Wohnungsnot, auch in Fürth. Zumindest der bezahlbare Wohnraum wird knapp – nicht nur für Menschen aus den unteren Einkommensschichten, sondern auch für Angehörige der Mittelschicht. Gleichzeitig explodiert der Immobilienmarkt und immer mehr Wohnungen werden für teures Geld verkauft. Die Ursachen dafür sind vielschichtig, und auch an Lösungsmöglichkeiten wird viel gedacht und entwickelt.

Die kirchlichen Wohlfahrtsverbände und Bildungswerke in Fürth möchten die aktuelle Wohnungssituation jenseits von parteipolitischen Interessen zum Thema machen. An drei Abenden werden Fachleute aus Wissenschaft, Wirtschaft, Stadtentwicklung und alternativen Wohnprojekten miteinander und mit dem Publikum ins Gespräch kommen, nach Ursachen fragen, die Perspektive der Betroffenen beleuchten und moderne, kreative Wohn– und Bauformen vorstellen.

Kooperationspartner:Caritasverband Fürth
Diakonisches Werk Fürth
Evangelisches Bildungswerk Fürth
Katholische Erwachsenenbildung Fürth

Ort: Evang. Gemeindehaus Auferstehung, Rudolf-Breitscheid-Straße 37, Fürth

Gebühr:Spende erbeten

Zukunftsorientierte Stadtentwicklung
Zeitfragen – Streitfragen

Ein attraktives Lebensumfeld schaffen heißt mehr als Wohnungen bauen. Menschen in einer Stadt brauchen auch eine funktionierende Infrastruktur, Erholungsräume, Begegnungsorte und vieles mehr. Wie und wohin sollen unsere Städte wachsen? Was braucht eine moderne Stadtgesellschaft? Und welche neuen, ungewohnten Wege ist sie dafür bereit zu gehen? Zwei Experten für Stadtentwicklung entwerfen Zukunftsmodelle einer lebenswerten Stadt.

Referenten:Dipl. Ing. Ricarda Pätzold, Deutsches Institut für Urbanistik, Berlin; Bereich Stadtentwicklung, Recht und Soziales
Michael Ruf, Leiter des Bereichs Stadtentwicklung im Bürgermeisteramt Nürnberg

Moderation:Irene Stooß-Heinzel

Zeit: Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19.00 – 21.30 Uhr