Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Sonnenstunden für die Seele

Ein Tag für Lebensgestalterinnen Gesundheit und Lebensgestaltung

Mitten im Alltag die Sonne entdecken. Dem Leben immer wieder neu Gestalt geben. Es ist ein Tag von Frauen für Frauen, die in der Mitte des Lebens stehen, die nach Inspirationen suchen und ihrer Seele Raum geben wollen. Jeder Mensch ist wie eine Blume im Garten des Lebens. Sie entfaltet ihre Schönheit und  Pracht und verschenkt sich nach Außen, wenn die Umstände ihr wohlgesonnen sind. In unwirtlichen Zeiten sucht sie in sich selbst Schutz. Doch besonders die Rose weiß sich mit ihren Dornen zu schützen und zu wehren.
An diesem Tag laden wir Sie ein, im Garten des Lebens zu wandeln, um Ihre eigenen „Lebensblüten“ zu würdigen und weiter gedeihen zu lassen. Dabei werden wir auch den einen oder anderen Dorn entdecken, den es gilt anzuerkennen und vielleicht auch zu verabschieden. Für ein gemeinsames vegetarisches Mittagessen und das weitere Wohl wird gesorgt.

Referentinnen:Simone Straßner, Dipl. Religionspäd. (FH), Gesundheitspädagogin, Systemische Familientherapeutin
Cornelia Wenzel, Religionslehrerin, Schulseelsorgerin u. -mediatorin
Ruth Bühler-Schuchmann, Lehrerin und Trainerin für Biografiearbeit

Leitung:Simone Straßner

Zeit: Samstag, 02. Februar 2019, 10.00 – ca. 16.30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus Martin-Luther-Kirche, Martin-Luther-Platz 3, Stein

Gebühr:35,- € inkl. Essen und Getränke

Teilnehmende:8 - 16 Personen

Anmeldung:schriftlich bis Montag, 28.01.2019 beim Evangelischen Bildungswerk Fürth, Otto-Seeling-Promenade 7, 90762 Fürth, info@ebw-fuerth.de

Weitere Veranstaltungen der Kategorie Gesundheit und Lebensgestaltung