Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Spirituelle Spaziergänge digital

Spirituell Spazierengehen heißt mit offenen Sinnen durch die Natur gehen und sich fürs Sehen und Staunen zu öffnen.

Zu den Spaziergängen

Mixed Zone – Dialoge zwischen Kunst und Design

Bilder–Vortrag zur Ausstellung im Neuen Museum Nürnberg Kunst, Kultur, Kreativität

Das Neue Museum Nürnberg besteht seit 20 Jahren. Zum Jubiläum richtete das Haus sein Erdgeschoss neu ein. Zum ersten Mal begegnen sich nun die beiden Sammlungen der freien und der angewandten Kunst unmittelbar. Die Mixed Zone, wie das Experiment heißt, ist zudem eine Art Gesamtkunstwerk, für das der Künstler Tilo Schulz verantwortlich zeichnet. Ein von der Architektur Volker Staabs abgeleitetes Farbkonzept, gläserne Barrieren sowie lyrische Texte schaffen einen Rahmen, in dem sich der Dialog zwischen Kunstwerken und Designobjekten entfalten kann.

Der Vortrag von Dr. Thomas Heyden, Sammlungsleiter am NMN, stellt die inhaltlichen Schwerpunkte der Schau vor, gibt Einblick in das Making–of einer Sammlungspräsentation, mit der sich das Museum neu erfindet, und will zum anschließenden Besuch anregen.

Bitte bringen Sie Ihre Masken mit, wenn Sie Platz genommen haben, können Sie sie absetzen. Bitte halten Sie die Abstandsregeln ein.

Referent:Dr. Thomas Heyden, Kunsthistoriker

Leitung:Sabine Thumer

Zeit: Donnerstag, 15. Oktober 2020, 19.00 – 20.30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus Auferstehung, Rudolf-Breitscheid-Straße 37, Fürth

Gebühr:Spende erbeten

Teilnehmende:3 - 15 Personen

Anmeldung:bis Montag, 12.10.2020, beim Evangelischen Bildungswerk, fon 0911/ 74 57 43, info@ebw-fuerth.de