Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Mit Kindern über den Tod reden

Gesprächsabende zur religiösen Erziehung Gesundheit und Lebensgestaltung

Kinder haben viele Fragen. Und nicht selten bringen sie uns mit ihren Fragen in Verlegenheit, vor allem dann, wenn es um die Grunddinge des Lebens geht: „Was passiert, wenn wir sterben?“, ist so eine Frage, auf die wir selbst kaum eine Antwort haben. Wie können wir mit Kindern über Tod und Sterben reden? An diesem Abend wollen wir darüber ins Gespräch kommen und nach möglichen Antworten suchen – für uns selbst und für unsere Kinder.

Kooperationspartner:Evangelisches Bildungswerk Fürth
Luise Leikam Schule, Grundschule der Evang. Schulstiftung Fürth

Referentinnen und Leitung:Irene Stooß-Heinzel, Pfarrerin
Charlotte Peschke, Pfarrerin
Christiane Weichmann, Lehrerin der Evang. Grundschule

Zeit: Mittwoch, 23. Oktober 2019, 18.30 – 21.00 Uhr

Ort:Luise Leikam Schule, Benno-Mayer-Straße 9-13, Fürth

Gebühr:ohne

Teilnehmende:8 - 25 Personen

Anmeldung:bis Montag, 21.10.2019 beim Evangelischen Bildungswerk, fon 0911/ 74 57 43, info@ebw-fuerth.de

Weitere Veranstaltungen der Kategorie Gesundheit und Lebensgestaltung