Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Spirituelle Spaziergänge digital

Spirituell Spazierengehen heißt mit offenen Sinnen durch die Natur gehen und sich fürs Sehen und Staunen zu öffnen.

Zu den Spaziergängen

Eva und der Apfel

Kultur für Frauen Theologie, Philosophie, Spiritualität
Foto: Vroni Frohmader

Gehen Sie mit uns auf eine digitale Reise durch Kulturen und Zeiten hindurch! Wir folgen den geschichtlichen und symbolischen Spuren des Apfels:

Kaum eine andere Frucht besitzt einen so vielfältigen Symbolgehalt wie der goldgelbe oder rotbackige Apfel. In den Mythen und Traditionen der verschiedenen Völker wird er mit etwas unerreichbar Schönem, mit Wissen, ewiger Jugend oder Fruchtbarkeit verbunden und auch im Reichs– bzw. Zankapfel begegnet er uns wieder.

Die Grenzen zu anderen verlockenden Früchten wie der Quitte und dem Granatapfel sind manchmal fließend. Frauen haben seit jeher eine besondere Beziehung zu diesen Früchten.

Unsere „Reiseleiterin“ führt uns mit vielen Bildern durch die kulturgeschichtlich großen Zusammenhänge.

Die Fortbildung findet als digitales Zoom–Seminar statt. Technische Voraussetzung ist ein PC mit Kamera (alternativ Smartphone oder Tablet). Bei Fragen zur Teilnahme an einem Zoom–Meeting bzw. zur technischen Unterstützung wenden Sie sich per Email an vroni.frohmader@ebw–fuerth.de. Den Zugangslink erhalten Sie nach dem Anmeldeschluss.

Kooperation:Evangelisches Bildungswerk
Dekanatsfrauenbeauftragte Dekanat Fürth

Referentin:Dr. Susanne Pfisterer-Haas, Archäologin, Evangelische Dekanatsfrauenbeauftragte München

Leitung:Vroni Frohmader
Petra Mellmann, Dekanatsfrauenbeauftragte Dekanat Fürth

Anmeldung:bis Mittwoch, 07.04.2021 beim Evangelischen Bildungswerk, info@ebw-fuerth.de

Weitere Veranstaltungen der Kategorie Theologie, Philosophie, Spiritualität