Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Stellenausschreibung

Geschäftsführung und pädagogische/r Referentin/ Referent: Zur Stellenausschreibung finden Sie hier Informationen

Erinnerte Schätze – kreatives Schreiben

Kleine Texte erstellen für die Ausstellung "Schätze, die Geschichten schreiben" in der Auferstehungskirche – JETZT DIGITAL! Kunst, Kultur, Kreativität

Die Veranstaltung "Erinnerte Schätze – kreatives Schreiben" am 24.4. konnte aufgrund der aktuellen Situation leider nicht wie geplant stattfinden. Dennoch laden wir Sie ein, sich mit Fotos und Texten zu ganz persönlichen "Schätzen" an der Ausstellung "Schätze, die Geschichten schreiben" in der Auferstehungskirche zu beteiligen. Wir bitten Sie, bis zum 24. Mai Ihre Fotos und Texte dem Evangelischen Pfarramt Auferstehung  zukommen zu lassen (pfarramt.auferstehung.fue@elkb.de).

Eine Anleitung zum kreativen Schreiben kleiner Texte hat die Referentin des Workshops, Ruth Lenz–Tichai, hier für Sie aufgeschrieben.
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie sich Rückmeldungen zu Ihren Texten? Frau Lenz–Tichai steht dafür gerne per Email zur Verfügung:
ruth.lenz.tichai@gmail.com.

Diese Ausstellung wird von Sonntag, 21.06. bis Samstag, 01.08. täglich von 10.00– 18.00 Uhr in der geöffneten Kirche im Stadtpark zu besichtigen sein:

Oft macht nicht der Wert eines Gegenstandes einen Schatz aus, sondern die Erinnerung, die mit ihm verbunden ist. Viele haben deshalb ganz unterschiedliche Schätze zu Hause, große und kleine Dinge, wirklich wertvolle oder einfach nur ideelle Schätze: das Erbstück von der Oma, ein altes Kleidunsstück oder ein Stein, der an einen ganz besonderen Urlaub erinnert. Solche „erinnerte Schätze“ möchte die Kirchengemeinde Auferstehung im Sommer in der Kirche präsentieren und lädt Fürtherinnen und Fürther ein, dafür eigene persönliche Gegenstände oder deren Fotos zur Verfügung zu stellen. Zusammen mit der dazugehörigen Geschichte werden diese Schätze dann in der Kirche präsentiert.

Verantwortlich:Arbeitskreis Kunst und Kirche der Auferstehungskirche

Zeit:Sonntag, 21. Juni - Samstag, 01. August 2020

Öffnungszeiten:täglich 10.00 - 18.00 Uhr

Ort: Auferstehungskirche, Nürnberger Straße 15, Fürth

Gebühr:ohne

Ausstellungseröffnung:Sonntag, 21.06.2020:
09.30 Uhr Gottesdienst
10.30 Uhr Einführung in die Ausstellung

Weitere Veranstaltungen der Kategorie Kunst, Kultur, Kreativität