Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Lektorinnen und Lektoren und für alle Interessierten

Damit Gottes Wort die Menschen erreicht

Lesen biblischer Texte im Gottesdienst Fortbildungen

Die Lesung biblischer Texte gehört zum wesentlichen und unverzichtbaren Kern des christlichen Gottesdienstes. Wie kann sie zum ausdrucksvollen Vortrag werden, der die Hörenden erreicht? Im Seminar lernen die Teilnehmenden Methoden der Texterschließung und Lesevorbereitung kennen, die helfen, die biblischen Worte für LeserInnen und Zuhörende lebendig werden zu lassen. Daneben wird auch der gesamte „Auftritt“ der Lektorin/ des Lektors in den Blick genommen, z. B. Wege im Kirchenraum, Umgang mit dem Lektionar, Haltung, Blickkontakt etc. Bei all dem soll das eigene Üben und Tun der Teilnehmenden im Mittelpunkt stehen.

Referentin:Gabriele Lübke, Dipl. Rel.-Päd. (FH), Trainerin für Liturgische Präsenz, Gottesdienstinstitut Nürnberg

Leitung:Sabine Thumer

Zeit: Samstag, 01. Februar 2020, 09.00 – 13.00 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus Auferstehung, Rudolf-Breitscheid-Straße 37, Fürth

Gebühr:Spende erbeten

Teilnehmende:10 - 15 Personen

Anmeldung:bis Montag, 27.01.2020 beim Evangelischen Bildungswerk, fon 0911/ 74 57 43