Achtsamkeitsübungen im Park

Achtsamkeitsübungen im Park

Zur Ruhe kommen und wahrnehmen, was ist - in mir und um mich herum. Angeleitete Übungen im sommerlichen Stadtpark.
Gelenkte Aufmerksamkeit, Achten auf den eigenen Atem, Gehmeditationen und Fokussierung auf Innen und Außen, helfen Stress abzubauen und die eigene Mitte zu finden.

Am Hochbeet neben der Auferstehungskirche finden Sie verschiedene QR-Codes mit Anleitungen für spirituelle Spaziergänge und Achtsamkeitsübungen.

Kooperationsveranstaltung mit "FÜRTH bewegt!"

Termin Mi, 4.09. 18.00-18.45 Uhr
LeitungIrene Stooß-Heinzel - theologische Referentin im Evang. Bildungswerk Fürth
Referentin: Irene Stooß-Heinzel; theologische Referentin
Ort Stadtpark
Wiese hinter dem Stadtparkhort, Jakobinenstraße
90762 Fürth