Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Das Alter im Blick: Was meinen wir, wenn wir "Alter" sagen?

Das Alter im Blick: Was meinen wir, wenn wir "Alter" sagen?

Haben wir als Kirche das Alter im Blick? Immerhin: unsere Gemeinden werden älter. Unsere Mitarbeitenden. Und wer jetzt in das "junge Alter" hineinwächst (die sog. Babyboomer) fragt sich vielleicht: finde ich in "meiner" Kirche da noch meinen Platz? Vielleicht sogar einen Platz, an dem ich mich mit meinen Lebenserfahrungen und meiner Zeit einbringen kann?
Diesen Fragen gehen wir nach und wenden uns an alle, die sich jetzt schon für Menschen in der zweiten Lebenshälfte engagieren oder die sich überlegen: was könnten wir bei uns vor Ort tun? Was passt da? Was denken andere dazu?
Wir werfen einen Blick auf die große Vielfalt des Alters, mit Impulsen von Martina Jakubek, Referentin forum alter & generationen im Amt für Gemeindedienst und Helmut Unglaub, Referent Altenheimseelsorge im AfG .
Zukünftig möchten wir zweimal im Jahr das Alter in den Blick nehmen. Mit Austausch und jeweils unterschiedlichen Themenschwerpunkten.
Die Veranstaltung findet als Zoom-Seminar statt. Den Zugangslink erhalten Sie nach dem Anmeldeschluss. Bei Fragen zur Teilnahme an einem Zoom-Meeting wenden Sie sich per Email an vroni.frohmader@ebw-fuerth.de.

beim ebw, fon 0911/ 74 57 43
Anmeldung bis 01.02.2022

Termin Do, 3.02. 19.00-21.00 Uhr
LeitungFrohmader Vroni
ReferentInnenJakubek Martina, Referentin forum alter & generationen im Amt für Gemeindedienst
Unglaub Helmut, Referent Altenheimseelsorge im Amt für Gemeindedienst
Ort Digitale Fortbildung per Zoom-Videokonferenz
online
Anmeldung erforderlichJa