Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Spirituelle Spaziergänge digital

Spirituell Spazierengehen heißt mit offenen Sinnen durch die Natur gehen und sich fürs Sehen und Staunen zu öffnen.

Zu den Spaziergängen

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Gästehaus, Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf statt.
Abweichende Orte sind bei den Veranstaltungen angegeben.

Veranstaltungen im September

Veeh-Harfen für Fortgeschrittene (kompakt)

Montag, 5. Oktober 2020, 16:00 Uhr - Donnerstag, 8. Oktober 2020, 13:00 Uhr
Begleitung: Irma Eschenbacher
Musikalische Leitung: Gerd Dörr, Karin Broska

Gebühr: Übernachtung und Vollpension:
EZ 249,10 €; DZ 223,60 € p.P.; MBZ 201,10 € p.P.
Verpflegungspauschale für Tagesgäste: 102,10 €
Tagungsbeitrag: 80,- €
Notenmaterial: 20,- € für Standard

Viele begeisterte Veeh-Harfenspieler/-innen waren schon unsere Gäste.
Auch 2020 bieten wir Ihnen wieder ein interessantes Programm an:
Wenn Sie eine eigene Harfe besitzen, gut geübt sind, selbstständig stimmen und Takt halten können, dann sind Sie hier richtig.
In diesem Jahr haben wir uns für „Alpenländisches“ entschieden.
Die Mappe wird von uns zusammengestellt. Sie können sie bei uns für 20,- € erwerben.

 

Teilnehmerzahl:                   10 – 15 Personen

 

Bitte melden Sie sich bis 12. September an:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf

Fon 09101/ 70 40, Fax 09101/ 704 65

anmeldung@diakonie-puschendorf.org

mehr anzeigen

Wochenende für Trauernde

Trauer verstehen - Neue Wege gehen

Freitag, 16. Oktober 2020, 18:00 Uhr - Sonntag, 18. Oktober 2020, 13:00 Uhr
Leitung: Ingrid Freund und Katharina Hochreuther, Trauerbegleiterinnen

Gebühr: Übernachtung mit Vollpension:
EZ 164,40 €; DZ 147,40 € p.P.; MBZ 132,40 € p.P.
Verpflegungspauschale für Tagesgäste: 66,40 €
Tagungsbeitrag: 170,- €

Zu diesem Trauer–Wochenende sind Menschen eingeladen, die um einen lieben Menschen trauern (der Verlust sollte bereits 6 Monate her sein). Wenn möglich, teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, um wen Sie trauern. Die bisherige Erfahrung hat uns gezeigt, dass solch ein Wochenende für die Trauernden durch das Miteinander, durch Reden, Hören, Weinen und Lachen eine große Hilfe auf dem Weg der Trauer sein kann.

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen, Maximal Teilnhmerzahl: 12 Personen

Bitte melden Sie sich bis 16. September an:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf

Fon 09101/ 70 40, Fax 09101/ 704 65

anmeldung@diakonie-puschendorf.org

mehr anzeigen

Wochenende für Singles

Nur wer die Sehnsucht kennt...

Freitag, 30. Oktober 2020, 18:00 Uhr - Sonntag, 1. November 2020, 13:00 Uhr
Leitung: Schwester Evelyn Dluzak und Team
Referentin: Martina Walter, Dipl. Pädagogin

Gebühr: Übernachtung mit Vollpension:
EZ 164,40 €; DZ 147,40 € p.P.; MBZ 132,40 € p.P.
Verpflegungspauschale für Tagesgäste: 66,40 €
Tagungsbeitrag: 80,- €

.. weiß, was ich leide.
Unerfüllte Sehnsüchte bereiten Schmerz. Wie können wir damit umgehen? Wo haben sich Sehnsüchte erfüllt? Das können wir dann dankbar wahrnehmen. Neben dem Hören und dem Austausch im Plenum wird wieder Zeit für die Begegnung sein. Ein Gang durch den Garten der Hoffnung auf unserem Gelände bietet sich an. Übrigens: Die erste Station heißt Sehnsucht.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Bitte melden Sie sich bis 30. September an:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf

Fon 09101/ 70 40, Fax 09101/ 704 65

anmeldung@diakonie-puschendorf.org

mehr anzeigen