Evangelisches Bildungswerk vor Ort

Mitgliedseinrichtungen

Folgende Institutionen, Werke und Vereine in Kirche und Diakonie, sind Mitglied des Evangelischen Bildungswerkes Fürth:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Gästehaus, Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf statt.
Abweichende Orte sind bei den Veranstaltungen angegeben.

Veranstaltungen im Februar

Wochenende für Frauen mit Bewegung

Freitag, 16. Februar 2024, 18:00 Uhr - Sonntag, 18. Februar 2024, 13:00 Uhr
Physiotherapeutin: Conny Mößner, Physiotherapeutin

Gebühr: Kosten für Ü/VP:
EZ: 188,-€; DZ 165,-€ p.P.
Tagungsbeitrag 60,00 €

Ein Frauenwochenende mit Bewegung und biblischen Impulsen. 

Die Physiotherapeutin Conny Mößner bringt Sie in Bewegung. Auf ihrem Programm stehen Einheiten wie:  Bauch, Beine, Po - Walking oder einfach eine Runde Spazierengehen - Stretching - Entspannung.  Das alles aber in verträglichen Dosen. Freude an der Bewegung ist die einzige Voraussetzung, die Sie mitbringen sollten. 

S. Evelyn Dluzak sorgt für geistliche Impulse.

Bringen Sie bitte mit: bequeme Kleidung und Schuhe (aufch feste Schuhe für den Spaziergang bzw. die Walking-Einheit), eine Gymnastikmatte und Walkingstöcke. 

Mindestteilnehmerzahl: 15 Frauen

Bitte melden Sie sich bis zum 26. Januar 2024 an:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

- Anmeldung -

Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf

Fon 09101/7040, Fax 09101/70465

anmeldung@diakonie-puschendorf.org

mehr anzeigen

Veeh-Harfen Schnuppertag

Samstag, 24. Februar 2024, 10:00 - 17:00 Uhr
Referenten: Karin Broska; Gerd Dörr

Gebühr: Kosten für Verpflegung: 19,00€ (Mittagessen und Nachmittagskaffee)
Tagungsgebühr: 45,00 €
Leih-Harfe: 15,00 €

Die Veeh-Harfe ist ein ideales Instrument für Menschen, die keine Notenkenntnisse haben oder bisher kein Instrument spielen können. Das Spielen auf der Veeh-Harfe kann jeder zwischen 10 und 90 Jahren lernen.
Am Schnuppertag lernen Sie das Instrument kennen und spielen am Ende des Tages schon einfache Lieder und kleine Instrumentalstücke. Zur Vertiefung bieten wir einen zweiten Tag (siehe Aufbautag – 18.03.) an. Dieser zweite Tag ist ein Angebot und nicht verpflichtend.
Eine Veeh-Harfe können Sie sich für diesen Tag bei uns ausleihen. Bitte geben Sie dies bei Bedarf bei Ihrer Anmeldung an.

Mindestteilnehmerzahl: 6-10 Personen

Bitte melden Sie sich bis zum 9. Februar 2024 an:

Diakonie-Gemeinschaft Puschendorf

- Anmeldung -

Konferenzstraße 4, 90617 Puschendorf

Fon 09101/7040, Fax 09101/70465

anmeldung@diakonie-puschendorf.org

mehr anzeigen

Puschendorfer Frauentag

Stark fürs Leben

Sonntag, 3. März 2024, 10:00 - 16:30 Uhr
Referentin: Christina Ott, Seelsorgerin, Buchautorin

Christina Ott  ist als Beraterin mit eigener Praxis, als Seelsorgerin und Buchautorin tätig.
„Wir entscheiden uns für die Zuversicht“, so schreibt Christina Ott über ihr Buch Was lange gärt, wird endlich Mut das sie mit ihrer Co-Autorin Valerie Lill verfasst hat.
Zuversicht, stark fürs Leben, diese Stichworte haben uns im Vorbereitungskreis für den Frauentag beschäftigt. Unter diesem Motto steht der Frauentag.

Was erwartet Sie?
Vormittags eine Gesprächs-Runde mit Gesprächspartnerinnen, die etwas zu sagen haben und die persönliche biblische Impulse weitergeben werden. Viele unterschiedliche Angebote in der Mittagspause.
Ein Gottesdienst mit Angebot der persönlichen Segnung zum Abschluss.

Welche Kosten entstehen Ihnen?
Wir haben uns entschieden, dass wir keine Tagungsgebühr erheben.
Das Vorbereitungsteam arbeitet ehrenamtlich.
Selbstverständlich entstehen für diesen Tag  Kosten (für die Halle, die Referentin, den Service, die Technik, sonstiges Material.... )
Diese Kosten sollen über die Kollekten am Vormittag und am Nachmittag gedeckt werden.  Wir bedanken uns schon im voraus für Ihren Beitrag.

Die Kosten für das Mittagessen und Kaffee & Kuchen, evtl. kalte Getränke  können Sie vor Ort begleichen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig 

mehr anzeigen