Teaser

Willkommen bei uns

Wir sind ...

  ansprechbar auf Gott

    interessiert am Menschen

      verlässlich in Qualität

Fürth, St. Matthäus

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Kantorat, Brückenstraße 5, 90768 Fürth-Vach statt.
Abweichende Orte sind bei den Veranstaltungen angegeben.

Veranstaltungen im Januar

Das Motto der Feuerwehr: "Andere rennen raus - Wir rennen rein"

Vortrag

VACHFrauen

Mittwoch, 8. Januar 2020, 19:30 Uhr
Ort: Feuerwehrgerätehaus Vach, Rotdornstr. 3, Fürth-Vach

Im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Vach erhalten wir Tipps, was zu beachten ist, dass die Feuerwehr erst gar nicht zum Einsatz kommen muss und wenn doch, wie wir uns richtig verhalten.

mehr anzeigen

Cranach: Die Zehngebotetafeln

Bildervortrag

Offener Treff für Seniorinnen und Senioren

Donnerstag, 9. Januar 2020, 14:00 Uhr

Das 5. Buch Mose - Welche Bedeutung haben die Texte in der heutigen schnelllebigen Welt?

Bibelabende

Dienstag, 28. Januar 2020, 20:00 - 21:00 Uhr
Dienstag, 11. Februar 2020, 20:00 - 21:00 Uhr

Die 4 Bibelabende finden jeweils dienstags statt:

21.01.2020 in Stadeln: Dtn. 34, 1 -12 "Gott zieht voran"

28.01.2020 in Vach: Dtn. 5, 1 - 21 "Ich bin dein Gott"

04.02.2020 in Stadeln: Dtn. 6, 4 - 9.20-25 "Treue zu Gott - wenn deine Kinder dich fragen"

11.02.2020 in Vach: Dtn. 30, 11-19 "Wähle das Leben"

mehr anzeigen

Topfit für die Schule

Vortrag

Donnerstag, 30. Januar 2020, 20:00 Uhr
Referentin: Andrea Hoffmann-Kuhnt, Kinder- und Jugendärztin

Der Abend basiert auf dem "FamilienErgokonzept" von Dr. med. Rupert Dernick (Kinder-/ und Jugendarzt), das zeigt, wie man mit Kindern einen großen Teil der Schulvorbereitung durch kreatives Lernen im Familienalltag nebenbei einüben kann. Lassen Sie sich an einem interessanten Abend zeigen, welche Chancen alltägliche Tätigkeiten bieten, um wichtige motorischen, kognitive, sprachliche und soziale Kompetenzen zu trainieren.

mehr anzeigen


Regelmäßige Veranstaltungen

Eltern-Kind-Gruppe Freitag

ab 0 - 3 Jahre

Freitag, 10., 17., 24. und 31. Januar 2020, 09:15 Uhr
Referentin: Pia Pöllinger

Eltern–Kind–Gruppen in den Mitgliedseinrichtungen werden durch ehrenamtliche Frauen qualifiziert geleitet. Sie sind in der Regel so angelegt, dass die Teilnehmenden sich an der Gestaltung der Gruppe beteiligen können. Im praktischen Geschehen der Eltern-Kind-Gruppen werden unter anderem folgende Themen aufgenommen:

Kinderlieder, erster Umgang mit Materialien, Fingerspiele für Kleinkinder, mit Kindern kochen; Bastelanregungen, Bewegungserziehung, religiöse Kindererziehung, richtige Ernährung für Kinder, Bilderbücher betrachten lernen, Erzählen für Kleinkinder; gutes Spielzeug für Kleinkinder, Sinneserfahrung, Umgang mit Kinderkrankheiten, Familien– und Kommunalpolitik, Umwelterziehung, entwicklungsgemäße Erziehung, gestalterisches Arbeiten mit Kindern, Sing– und Kreisspiele für Kleinkinder, Geschwisterliebe – Geschwisterstreit, Umgang mit Konflikten in der Gruppe.

mehr anzeigen