Fürth, Erlöserkirche

Die Veranstaltungen finden in der Regel im Gemeindehaus, Zirndorfer Straße 51, 90768 Fürth statt.
Abweichende Orte sind bei den Veranstaltungen angegeben.

Veranstaltungen im Januar

Die Jahreslosung 2023: Du bist ein Gott, der mich sieht. (Genesis 16, 13)

Vortrag und Gespräch

Treff 60 plus

Montag, 9. Januar 2023, 14:30 - 16:30 Uhr
Referent: Rüdiger Popp, Pfarrer

Was ist Weisheit? - Was ist Dummheit?

Vortrag und Gespräch

Dambacher Abendgespräche

Mittwoch, 11. Januar 2023, 19:30 - 21:00 Uhr
Referent: Werner Schwanfelder

Die Weisheit ist kein Geheimnis. Die Weisheit eines Eremiten, der niemals mit anderen Menschen redet ist nicht viel wert, weil sie nicht das Tageslicht sieht. Nur wenn die Weisheit auch von anderen erkannt wird, verdient sie Beachtung. Positiv und negativ. Weisheit offenbart sich nur, wenn man sie bemerkt. Auch die Dummheit macht sich
häufig bemerkbar durch das Sprechen, bzw. das Hören. Manche Menschen lassen erkennen, dass sie dumm sind, sobald sie den Mund öffnen. In ihrer Sprache können sich Naivität, aber auch Überheblichkeit, Hass und Unverständnis, Blödsinn und Verdächtigungen befinden. Weisheit und Dummheit verbergen sich in Geschichten. Wir benennen sie sehr einseitig als Weisheitsgeschichten. Das ist nicht ganz richtig, weil sich die Weisheit in vielen Geschichten aus einer Dummheit entwickelt. Vielleicht sind die Geschichten eher Dummheitsgeschichten.
In der Lesung von Werner Schwanfelder hören Sie solche Geschichten und können selbst urteilen, ob es sich um Weisheit oder Dummheit handelt. Siegfried Staab begleitet die Lesung mit Liedern von Reinhard Mey. Wer wäre besser geeignet, einen musikalischen Kommentar zu „Weisheitsgeschichten“ abzugeben.

mehr anzeigen

Die Jahreslosung 2023: Du bist ein Gott, der mich sieht. (Genesis 16, 13)

Vortrag und Gespräch

Frauenfrühstück

Donnerstag, 12. Januar 2023, 09:00 - 12:00 Uhr
Referent: Rüdiger Popp, Pfarrer